Menü

Dorfplatz Reelsen, so geht’s weiter

Die Arbeiten für den Dorfplatz Reelsen stehen nun zur Ausschreibung an. Die Reelserinnen und Reelser warten sehnlichst darauf, dass der Auftrag im Bauausschuss September endlich vergeben werden kann.

Bis hierhin war es schon ein langer Weg. Im Jahr 2021 rief der Heimatverein die Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung an den Planungen auf. Die Reelserinnen und Reelser durften aktiv mitgestalten und ihre Wünsche und Ideen  mitteilen. Dazu bekam jeder Haushalt ein vom Heimatverein entworfenes Schreiben und Elmar Krull brachte direkt am Dorfplatz einen Briefkasten für diese Beteiligung an. Nach der Auswertung, welche Geräte und welche Gestaltung gewünscht werden, wurde nun geplant.

Leider bewarb sich keine Baufirma für das Projekt und aufgrund allgemeiner städtischer Sparmaßnahmen musste die Planung für den Dorfplatz flächenmäßig noch einmal überarbeitet werden.

Die Höhenunterschiede werden nun beibehalten und es werden weniger Flächen versiegelt.

Aber die guten Ideen der Dorfbewohner und Dorfbewohnerinnen werden trotzdem weiter in der Planung berücksichtigt. Eine Boule-Bahn, Spiel- und Fitnessgeräte gehen in die neue Planung ein.

Der weitere Zeitplan sieht nun vor, dass im Herbst Baubeginn sein soll und im frühen Sommer der Dorfplatz fertig gestellt ist. Vielleicht sind bis dahin noch nicht alle Bäume gepflanzt, das entscheidet die Witterung, aber für ein Dorffest im Sommer sollte der Dorfplatz zur Verfügung stehen.



zurück

Unsere Facebook-Seite

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>