Menü

Impressionen vom GRÜNEN Flohmarkt

„Was du heute kannst besorgen, das verändert Morgen!“

Das Wetter hatte ein Einsehen und stoppte den Regen kurz vor dem Aufbau des GRÜNEN Flohmarktes am vergangenen Samstag vor dem Driburger Rathaus.

Und obwohl es am letzten April-Tag richtig Mai-kühl war, waren doch noch mehr Stände dabei als beim letzten Mal im September.

Erneut war das Motto: nachhaltig Kaufen und Verkaufen! Warum sollen gute Sachen weggeworfen werden, wenn sie gut noch weiter genutzt werden können?

Uta Lücking betonte bei der Eröffnung, wie wichtig es ist, schonend mit Ressourcen umzugehen: „Nachhaltig einkaufen kann ganz einfach sein, und auf dem Flohmarkt spart man zusätzlich auch noch einiges an Geld.“

So gab es Bekleidung, Spiele, Bücher, Schallplatten, Pflanzen, Geschirr und Küchengeräte und vieles Mehr, für wenig Geld. Wir GRÜNE freuen uns, dass die Sachen neue Besitzer gefunden haben.

Die Standgebühren gehen diesmal an die Ukraine-Hilfe der Aktion „Deutschland hilft“. Aber auch das Spendenschwein für die Ukraine war bis zum Nachmittag gut gefüttert worden. Etwas aufgerundet können wir wieder 400€ überweisen. Allen Spenderinnen und Spendern dafür ganz herzlichen Dank!



zurück

GRÜNE Wanderung

Nächste Wanderung am Sonntag, den 16. Juni zu den ökologisch so wertvollen Blockschuttstrukturen!

Treffpunkt wie immer 14 Uhr Rathaus Bad Driburg.

Unsere Facebook-Seite

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>