13.04.2018

Neues Pflegeheim geplant

Ausschuss berät am 24. April um 18 Uhr im Ratssaal

Auf dem Grundstück der ehemaligen Glashütte an der Brakeler Straße ist der Bau eines Pflegeheimes geplant. Zusätzlich sollen in dem Gebäudekomplex Räumlichkeiten für Kurzzeitpflege, betreute Wohnungen, eine Demenzstation und einen Pflegedienst entstehen. Weil die geplante Anordnung der Gebäude und die Höhe im derzeitig gültigen Bebauungsplan das Vorhaben erschweren, möchte der Eigentümer diesen ändern lassen.

Die Kosten hierfür trägt der Bauherr. Das Verfahren leitet aber unser Bauamt. Das erfolgt nach gesetzlich festgelegten Regeln. Auch bei dieser im Vergleich relativ kleinen Fläche wird es also eine Öffentlichkeitsbeteiligung geben. Der Ausschuss für Bau, Straßen und Umwelt beschließt dann in öffentlicher Sitzung im Rathaus.

Wir GRÜNE meinen, dass die Höhe der geplanten Gebäude sorgfältig abgewogen werden muss. Die Nachbarschaft muss berücksichtigt werden. Auf der bisherigen Brachfläche ein Pflegeheim zu errichten, kann bei sorgsamer Planung durchaus das Viertel aufwerten, was wir natürlich begrüßen. Und wenn dann noch die alte Kastanie in die Planung einbezogen wird und die Alleebäume an der Brakeler Straße die Baumaßnahme überleben, dann sind wir GRÜNE schon froh.

Bedauerlich ist aber, dass der Kreis Höxter keinen qualifizierten Pflegeplan aufgestellt hat. Eigentlich wäre das nach dem Alten- und Pflegegesetz Nordrhein-Westfalen erforderlich. Es gibt aber für Kommunen die Möglichkeit, eine unverbindliche Planung in Form eines Berichtes (also ohne Festlegung, wohin sich die Pflege im Kreis entwickeln soll) aufzustellen. Diese Möglichkeit hat der Kreis Höxter genutzt.

Dabei werden nicht nur verstärkt Plätze für Demenzkranke gebraucht. Es gibt außerdem auch viel zu wenige Plätze für eine gute Versorgung jüngerer Pflegebedürftiger.

All diese Planungen werden aber nur dann Vorteile für die Bürgerinnen und Bürger entfalten können, wenn endlich die Pflegekräfte angemessen bezahlt werden.

 

Den Pflegebericht des Kreises Höxter finden Sie hier.

zurück

URL:https://www.gruene-bad-driburg.de/driburg-aktuell/expand/678196/nc/1/dn/1/