Ehrungen in Bad Driburg

Es ist nun schon fast gute Tradition in unserer Stadt, Bürgerinnen und Bürger mit einer Ehrenurkunde für besonderen hervorragenden Einsatz und Erfolg zu ehren. Auch wir GRÜNE freuen uns, dass es unter uns viele Menschen gibt, die sich gesellschaftlich, sozial, künstlerisch und sportlich neben ihrem beruflichen, schulischen und privaten Leben engagieren.

In besonderer Weise konnten wir gemeinsam mit den anderen politischen Parteien in Bad Driburg neben zahlreichen Ehrenurkunden einige Bürger mit einer Ehrenplakette würdigen. Auch hier galt das Prinzip, dass das ehrenamtliche Engagement nicht mit der beruflichen Tätigkeit direkt verbunden sein sollte und sich nicht auf rein finanzielle Spendenleistungen beschränken durfte.

So soll eine Vermengung des Beruflich-wirtschaftlichen mit ehrenamtlichen Tätigkeiten ausgeschlossen werden und die rein aktive ehrenamtliche Leistung allein in den Vordergrund gestellt werden. So wäre etwa die Vergabe von Spendengeldern, die auch der Firmenwerbung dienen kann, unserer Ansicht nach nicht ehrungswürdig. Auch sollte das Wirken der zu Ehrenden eine für die Stadt und ihre Außendarstellung positive Ausstrahlung beinhalten.

Wir stehen ohne Wenn und Aber zu diesen Prinzipien und rufen alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf dem Rat über den Bürgermeister entsprechende Personen zu benennen, die ihrer Ansicht nach eine entsprechende Ehrung in diesem Jahr verdient haben.

Juli 2010

zurück

URL:http://www.gruene-bad-driburg.de/gruene-meinung/expand/309226/nc/1/dn/1/