14.10.2015

93% der Deutschen wollen den Ausbau der Erneuerbaren Energien

Bernd Blome arbeitet für die GRÜNEN im Aufsichtsrat der Stadtwerke Bad Driburg mit.
Bernd Blome arbeitet für die GRÜNEN im Aufsichtsrat der Stadtwerke Bad Driburg mit.

Die Energiewende findet in der deutschen Bevölkerung weiterhin sehr hohe  Zustimmung. Laut einer repräsentativen  Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien halten 93% der Befragten den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien für wichtig bis Außerordentlich wichtig.    

Die Ergebnisse zeigen: Die Bevölkerung in Deutschland befürwortet einen weiteren entschlossenen Ausbau der Erneuerbaren.

„Das ist ein wichtiges Ergebnis und eine glasklare Ansage!“ kommentiert Bernd Blome, GRÜNER Ratsherr und Aufsichtsrat der Bad Driburger Stadtwerke die Umfrage.

Besonders interessant für die aktuelle Diskussion um Windkraftanlagen ist die Aussage von 59% der Befragten, dass sie ein Windrad in ihrer Nachbarschaft gut oder sehr gut fänden. Bei Umfrageteilnehmern, in deren Nachbarschaft bereits Windenergieanlagen stehen, stieg dieser Wert auf 72%.

„Es ist wichtig, dass wir in der Zukunft noch mehr Energie aus der Windkraft gewinnen.“ stellt Bernd Blome fest. „Wenn wir die Folgen des Klimawandels mindern wollen, müssen wir handeln. Tun wir das nicht, wird sich die Umwelt, wie wir sie heute kennen, drastisch verändern und die Biotope, die wir heute zu schützen versuchen, durch den Klimawandel verschwunden sein.“

Die Ergebnisse der Umfrage können Sie unter http://www.unendlich-viel-energie.de/die-deutsche-bevoelkerung-will-mehr-erneuerbare-energien im Einzelnen nachlesen.

zurück

URL:http://www.gruene-bad-driburg.de/driburg-aktuell/expand/581979/nc/1/dn/1/