30.09.2015

Herbert Falke berichtet aus Nairobi

Anfang August 2015 ist unser GRÜNES Mitglied Herbert Falke zu neuen Ufern aufgebrochen. Es ist Pfarrer der ev. Gemeinde deutscher Sprache in Nairobi geworden.

Wir habe versprochen, regelmäßig zu berichten, hier die erste längere Nachricht:

"Nach nun 6 Wochen in Nairobi beginnen wir uns langsam einzuleben. Dabei ist nicht alles so einfach – unser Container steht immer noch in Paderborn und wir leben aus zwei Koffern und den wenigen Dingen, die wir uns zukaufen mussten – aber die Menschen hier, sowohl die Deutschen als auch die Kenianer, sind hilfbereit und freundlich.

Viel haben wir vom Land noch nicht gesehen, aber in dem riesigen, quirligen, verkehrstechnisch chaotischen Nairobi finden wir uns schon ganz gut zurecht.

Unsere Gemeinde begleitet und fördert mehrere große Sozialprojekte, wie etwa das sogenannte Panganiprojekt, in dem Mädchen aus Slumgebieten aufgenommen werden und schulische Grundkenntnisse erwerben können, damit sie später auf eine normale Regelschule gehen können.

Wir bemühen uns nun zusätzlich einen Education- und Sozialfond einzurichten, mit dem wir Jugendlichen und auch Erwachsenen weiterführende Schulbildung und berufliche Weiterbildung ermöglichen können. Da dies in Kenia grundsätzlich gebührenpflichtig ist, können sich Menschen aus den Slumgebieten solche Bildung oder Weiterbildung ohne Hilfe von außen nicht leisten. Als Hilfe zur Selbsthilfe verstehen wir deshalb die Arbeit mit unserem neu-geplanten Educationfond.

Die Entscheidung über eine finanzielle Förderung von Bildung wird dabei in der Hand unseres Sozialkreises liegen, Verwaltungskosten für diese Gelder werden nicht anfallen.

Wir möchten nun darum bitten uns in unserem Bemühen, in schwierigen Situationen soziale Hilfe zu geben und wenigsten einigen jungen Menschen und jungen Erwachsenen Bildung und Weiterbildung zu ermöglichen, zu unterstützen.

Dies geht entweder durch eine einmalige Spende auf unser Gemeindekonto oder auch über regelmäßige etwa monatliche Spendenzuteilungen. Selbst ein ganz kleiner Beitrag würde uns schon helfen.

Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Kenia

Stichwort : Sozial- und Educationfond

EKK-Bank Hannover

Kto 616176

BLZ 52060410

 Euer/Ihr Herbert Falke"

zurück

URL:http://www.gruene-bad-driburg.de/driburg-aktuell/expand/581107/nc/1/dn/1/